Was steckt hinter der Fassade?

Putz- und Dämmarbeiten
Umwelt schonen und Geld sparen

Der Außenputz sorgt für die ansprechende Optik des Bauprojekts und dient gleichzeitig als Witterungsschutz.
Die Frage wann man sich für einen Vollwärmeschutz, d.h. für einen energiesparenden Dämmstoff entscheidet, wird spätestens bei Umbauarbeiten an Bestandsgebäuden spruchreif. Durch die Anforderungen des Gebäudeenergiegesetzes, GEG kommen verschiedene Dämmmaterialien zur Ausführung.

Auch im Innenbereich gilt es aus den richtigen Putztechniken und Putzarten auszuwählen. Durch die Offenporigkeit wirken Putze diffusionsoffen und raumklimatisierend. Die relative Luftfeuchtigkeit im Innenraum soll sich auf natürliche Weise regulieren. Wichtig dabei ist das richtige und ausreichende
Lüften.

> Tipps zum richtigen Lüften <


Fensterlaibung-Innenputz


Unsere Leistungen
Innenputz
Außenputz in allen Varianten
■ Wärmdämmverputzsystem

Schnellkontakt
E-Mail

Von Mo bis Fr für Sie da:
08463 9142